UDEL 21 – Use Diversity to Enhance Learning in the 21st century

Programm Erasmus+
Projekt Name
Use Diversity to Enhance Learning in the 21st century
Projekt Akronym
UDEL 21
Projekt Partner AT
Pädagogische Begeleidingsdienst van het Katholiek Onderwijs (BE)
Secrétariat général de l’enseignement catholique (BE)
Verein Aisis (CZ)
Universita Degli Studi di Perugia (IT)
Osnovna šola Lucija (SI)
Stadtschulrat für Wien, Europa Büro (AT)
Projekt Dauer 09/2015-08/2019

Ziel des Projektes war es, Lehrer/innen in Bezug auf die Diversität im Klassenzimmer zu sensibilisieren und Vielfalt als positives Werkzeug in den Unterricht einzubinden.
Im Laufe des Projektes konnten die Partner einen „Common Frame of Reference“ bzgl. „Diversity“ entwickeln, „Best Practice“ Beispiele aus den verschiedenen Schulen sammeln bzw. entwickeln und an den Schulen aller Partnerländer implementieren, Lehrer/innenfortbildungen durchführen und in den einzelnen Ländern sogenannte „Diversity Coaches“ ausbilden.

Webseite: Udel 21